Die Glaserei Krempl in Aubing

Wir sind spezialisiert auf Arbeiten mit Flachglas.

Wir sind sowohl die Ansprechpartner, wenn die Jungs mal wieder den Ball ins falsche Tor (Fenster) gekickt haben, als auch für faszinierende Glasarbeiten im Bereich Küche, Bad und Glasmöbel.

Ideen aus Glas

Wir haben das Glas und die Ideen – Fragen Sie uns

In diesem Fall wollte ein Motoradliebhaber einen einzigartigen Tisch mit Beleuchtung.

Wir haben ihn realisiert.

Bad und Küche

Ideen aus Glas für Ihr Bad und Ihre Küche

Sie wollen anstatt Fliesen einen Hintergrund aus mattem Glas?

Oder sie möchten eine wunderschöne Fotografie als Hintergrund spritzgeschützt hinter Glas?

Eine Ablage aus schwarzem Glas?

Das und noch viel mehr machen wir für Sie möglich – Fragen Sie uns.

Interessantes

Aktuelles

Wie gefällt Ihnen dieses Büro in schwarz rot glänzend? Wir haben das realisiert – mit Glas. Kommen auch sie mit Ihren Ideen und Wünschen zu uns.  

Über uns

 Was wir machen

Das Spezialgebiet der Glaserei Krempl GmbH sind Flachgläser.
Dazu gehören sowohl großflächige Schaufenstergläser als auch Isoliergläser für Schall- und Wärmeschutz, Ganzglastüren, Glasmöbel und Spiegel auf Maß.

Wer wir sind

Die Firma wurde 1895 von Franz Krempl in Aubing gegründet.

Firmengründer Franz Krempl
Auf dem Foto links sehen sie eine der Wenigen Abbildungen vom Firmengründer Franz Krempl, die noch erhalten sin. Er hat damals, noch weit vor dem 1. Weltkrieg die Firma in Aubing gegründet. Aubing gehörte damals noch nicht zu München.

 

 

Nach Ende des 2. Weltkrieges wurde diese von seinem Sohn Otto Krempl übernommen.

Walter Krempl1967 übergab dieser die Firma wiederum an seinen Sohn
Walter Krempl, den Sie hier links im Foto sehen.
Dieser hatte keine Nachkommen.

 

 

 

Deshalb wandelte er diese Firma in eine GmbH um und nahm seinen langjährigen Mitarbeiter, den Kunst- und Bauglaser Klaus Baumann als Geschäftsführer mit in die Firma auf.

Nach dem plötzlichen Tod von Walter Krempl im Dezember 1996 stieg Volker Haacke, auch gelernter Kunst- und Bauglaser als zweiter Geschäftsführer in die Firma mit ein.